Die Strände

Genießen Sie die Strände, Buchten, Spaziergänge an der Küste, und diverse sportliche Aktivitäten.

Im Jahr 1888 wurde der erste öffentliche Strand in Crikvenica gebaut, der den Anfang des Tourismus geprägt hat.

Dank hochwertiger Sauberkeit am Strand bekam er im Jahr 1998 die erste "Blaue Flagge", die internationale Anerkennung der Umweltqualitätsnorm von der Internationalen Stiftung für Bildung und Umwelt (FEE).

Die Riviera von Crikvenica erstreckt sich über 28 km der Küste, die reich an natürlichen Buchten und zahlreichen Sandstränden ist. Die Strände sind geeignet für alle Altersgruppen, Menschen mit Behinderungen, Jugendliche, Familien mit Kinder und sogar Haustiere.

Die gegliederte Küste begünstigt alle möglichen Sportarten: Schwimmen, Tauchen, Wasserski, Segeln, Beachvolleyball, Handball, Fußball, Radfahren, Tennis, Angeln, und viele andere Aktivitäten. Sportgeräte, bequeme Liegestühle und verschiedene Geräte können tägliche im Sommer gemietet werden.

Der Strand "gradsko kupalište" ("Das Stadtbad")

Der renommierte Sandstrand in Crikvenica. Seit 1998 besitzt er die "blaue Flagge". Geeignet ist er auch für Menschen mit besonderen Bedürfnissen (eine Rampe für die Beförderung der Personen ins Meer). Der Eintritt von 8,00 bis 17,00 Stunden ist kostenpflichtig, danach wird der Strand zur Promenade und Vergnügungspark für Kinder und Erwachsene.

Am Strand werden Wassersportarten angeboten: Wasserski, Parasailing, Tretboote, Beachvolleyball, Tischtennis, Animation im Meer, und das Mieten von Strandrequisiten.

Der Strand ist voll von Cafés. Dort befindet sich das Restaurant, der Sport-und Kinderspielplatz, eine Wasserrutsche und ein kleiner Souvenir-Laden mit frischen Produkten (Obst, Kuchen, Backwaren).

Gegenüber dem Strand ist das Hotel Esplanade.

Der Strand "Crni molo"

Ein Teil des "Stadtbades", berühmt für seine flache Bucht, die ideal für Kinder und ein Volleyball Spiel im Meer geeignet ist.

Der Strand "Balustrada"

ein Kiesstrand, der sich vom "Stadtbad" bis ins Zentrum von Crikvenica erstreckt. Seit vielen Jahren trägt auch er die „blaue Flagge“ der EU. Der Eintritt zum Strand ist kostenlos. Es ist möglich, Liegestühle, Sonnenschirme, Tretboote und andere Requisiten zu mieten. Am Strand gibt es einen Spielplatz für Kinder.

In unmittelbarer Nähe befindet sich das Hotel Zagreb.

Der Strand "Kaštel"

Der Kiesstrand am gleichnamigen Hotel direkt im Zentrum von Crikvenica. Der Eintritt ist frei. Sie können Liegen und Sonnenschirme mieten. Am Strand gibt es das Restaurant "Stella Maris".

Der Strand “Omorika”

Ein Kiesstrand direkt am Hotel Omorika. Er bietet Unterhaltung mit einer Vielzahl von Wassersportarten. Am Strand gibt es ein paar Bars, sowie Strandliegen und Sonnenschirme zu mieten. Der Eintritt ist kostenlos.

Der Strand "Kačjak"

eEin langer Sandstrand des Feriendorfes Kačjak. Er liegt in einer ruhigen Bucht umgeben von mediterraner Vegetation. Am Strand gibt es ein Cafe und die Möglichkeit, Liegen und Sonnenschirme zu mieten.

Der Strand "Pools Katarina"

Ein Komplex vor dem Hotel Katarina mit zwei Außenpools mit Meerwasser, einer davon ist für Kinder und Nichtschwimmer geeignet. Die Pools besitzten die „blaue Flagge“ der EU. Der Eintritt ist für Hotelgäste kostenlos. Sie können Liegen und Sonnenschirme mieten.

An den Pools gibt es ein Café und ein Restaurant.

Der Strand "Poli mora" ("Am Meer") am Hotel Slaven

Im Besitz der „blauen Flagge“. Der Eintritt ist frei. Sie können Liegen und Sonnenschirme mieten. Am Strand in der Nähe gibt es zahlreiche Cafés und Bars sowie im Hotel-Restaurant „Rokan“ eine große Auswahl an Speisen zu ansprechenden Preisen

Telefon

+385 51 800 480

MON-FRE: 09:00-17:00

Adresse

Bana Jelačića 16,
51260 Crikvenica